Handball - wD-Jugend 2 gewinnt knapp und Erste verliert
Sonntag, 15. Februar 2015 - 18:54 Uhr
Die 1. wD-Jugend verliert zu Hause gegen den VfL Wolfsburg trotz guter kämpferischer Leistung mit 10:17 (4:7).
Mit einer sehr offensiven Manndeckung hat uns der VfL im Spielaufbau frühzeitig zu Fehlern gezwungen und so von Beginn an die Kontrolle über das Spiel übernommen. Leider fehlten uns im Angriff häufig die spielerischen Möglichkeiten, um gegen die gut gestaffelte Abwehr zum Torerfolg zu kommen. Allerdings verhinderten eine gute Abwehrleistung und die kämpferische Einstellung einen höheren Rückstand.

Wie spielten seit langer Zeit mal wieder in kompletter Besetzung mit: Janice, Janina (TW), Leonie, Amelie, Elisa, Karla, Benita (TW), Jasmin und Lena

Die 2. wD-Jugend gewinnt nach spannender Partie beim TUS Müden-Dieckhorst knapp mit 20:19 (11:12).

Mit nervösem Start und damit verbundenen unnötigen Ballverlusten gerieten wir früh in Rückstand. Erst zur Mitte der 1. Halbzeit bekamen wir in der Abwehr die Gegenspielerinnen besser in den Griff und konnten einen drei Tore Rückstand in eine drei Tore Führung verwandeln. Mit fehlender Konstanz und Pech im Abschluss verspielten wir jedoch diese Führung wieder zur Pause.
In der 2. Halbzeit liefen wir lange einem 1-2 Tore Rückstand hinterher, bis wir schließlich ausgleichen und in der letzten Minute den Siegtreffer erzielen konnten.

Wir spielten ebenfalls mal wieder in voller Besetzung mit: Meike, Beatriz, Josi, Jamie-Lee, Svenja, Liz, Natalie, Sarah (TW) und Malin

Handball - beide wD Jugend Teams gewinnen ihre Spiele

Samstag, 24. Januar 2015 - 20:15 Uhr

Unsere wD-Jugend 1 gewinnt zuhause klar gegen den Tabellenletzten JSG Isenhagen/Oesingen 2 mit 24:8 (15:4).
Obwohl wir nur 7 Spielerinnen zur Verfügung hatten, haben wir den Gegner mit viel Einsatz von Beginn an kontrolliert. Auch als wir dann Ende der ersten und Anfang der zweiten Halbzeit verletzungsbedingt in Unterzahl spielen mussten, ließ sich die Mannschaft nicht aus der Ruhe bringen und baute die Führung konzentriert weiter aus.

Es spielten: Janice, Janina (TW), Leonie, Benita (TW), Amelie, Jasmin und Lena

Unsere wD-Jugend 2 gewinnt beim Tabellenzweiten VfL Wolfsburg in einem jederzeit spannenden Spiel knapp mit 21:19 (10:8).
Gleich zu Beginn der ersten Halbzeit konnten wir den Gegner überraschen und mit 4:0 in Führung gehen. In einem hochklassigen Spiel verkürzte der VfL dann kurz vor Ende der ersten Halbzeit auf zwei Tore. Nach Wiederanpfiff kamen sie weiter heran und konnten das Spiel dann gegen Mitte der
zweiten Halbzeit ausgleichen und sogar einmal kurzfristig in Führung gehen. Mit viel Einsatz gelang es uns jedoch in den Schlussminuten wieder die Oberhand und das Spiel zu gewinnen.

Es spielten: Maraike, Kim, Beatriz (TW), Meike, Sarah, Malin, Josi, Natalie und Jamie

Handball - wD Jugend 2 gewinnt deutlich in Isenhagen
Sonntag, 18. Januar 2015 - 18:40 Uhr
Das Spiel der wD-Jugend 1 bei der JSG Wittingen/Stöcken mussten wir leider aufgrund zahlreicher krankheitsbedingter Ausfälle verlegen.

Die wD-Jugend 2 kommt mit Volldampf aus der Weihnachtspause und gewinnt bei der JSG Isenhagen/Oesingen mit 27:11 (13:4). Mit guten Leistungen bei der Torhüterinnen und konzentrierter Abwehrarbeit bekamen wir den Gegner früh unter Kontrolle und konnten uns mit schnellem Gegenstoßspiel bereits zur Pause deutlich absetzen. 
Mit einer bequemen Führung im Rücken hatten wir dann in der 2. Halbzeit noch Gelegenheit einige neue Dinge auszuprobieren und mit der Aufstellung zu experimentieren.

Es spielten: Maraike (5), Sarah (TW), Kim (2), Liz, Beatriz (TW/2), Svenja (4), Malin (11), Meike(1), Josi (2) 
und Natalie

 

Handball - wD Jugend Teams mit Punkt und Niederlage
30.11.2014
Die wD-Jugend 1 rettet einen Punkt im Heimspiel gegen den Verfolger TuS Müden-Dieckhorst. Nach einer völlig verpatzten 1. Halbzeit lagen wir zur Pause bereits mit 1:6 zurück, konnten jedoch nach einer spannenden Aufholjagd in der letzten Minute noch das 10:10 erzielen.
Gegen die defensiv agierenden Gäste waren wir im Angriff über weite Strecken ideenlos und in der Abwehr viel zu schlecht organisiert, so dass wir mit dem Spiel insgesamt nicht zufrieden sein können. Der einzig positive Aspekt ist der eine Punkt, mit dem wir den 6. Tabellenplatz nach der Hinrunde gegen die TuS
Müden-Dieckhorst verteidigen konnten.

Die wD-Jugend 2 hatte gegen die JSG Wittingen/Stöcken weniger Glück und verlor zu Hause knapp mit 20:21 (9:13). Insbesondere in der 1. Halbzeit waren wir vielfach zu unkonzentriert im Angriff, so dass zu viele Bälle zu leicht verloren gingen, die wir uns dann mühsam in der gut agierenden Abwehr zurückholen mussten.
In der 2. Halbzeit konnten wir uns dann Stück für Stück heran kämpfen. Leider reichten jedoch die konditionellen Reserven nicht, um die gute offensive Abwehrarbeit bis zum Schluss durchzuhalten und den eigentlich verdienten Ausgleich zu erzielen. Somit mussten wir leider die JSG Wittingen/Stöcken in der Tabelle an uns vorbeiziehen lassen und rutschten auf den 4. Platz nach der Hinrunde ab.

Es spielten in der wD1: Kim, Janice, Janina (TW), Leonie, Benita (TW), Lena, Amelie, Elisa und Jasmin

Es spielten in der wD2: Beatriz (TW), Meike, Liz, Sarah (TW), Malin, Josi, Jamie-Lee, Svenja und Natalie

Handball - wD-Jugend mit Sieg und Niederlage

Die wD-Jugend musste heute beim VfL Wob antreten und verlor mit 24:16 (13:6). Die gut organisierte, offensive Abwehr des VfL hat unseren Angriff immer wieder vor Probleme gestellt. In der zweiten Halbzeit kamen wir mit viel Kampfgeist besser ins Spiel, konnten jedoch den Rückstand aus der ersten Halbzeit nicht mehr aufholen.
Die wD-Jugend 2 hatte es zuhause gegen die TuS Müden-Dieckhorst deutlich einfacher und gewann deutlich mit 20:9 (7:3). Mit konsequent offensiver Verteidigung und schnellem Spielaufbau hatten wir den Gegner jederzeit im Griff.

Es spielten D1: Janice (3), Janina (3), Leonie (6), Benita (TW), Lena (4), Jasmin, Amelie, Karla und Elisa.

Es spielten D2: Beatriz (TW), Meike, Sarah (TW), Natalie, Svenja, Malin, Josi, sowie Andrea, Vanessa, Kim und Zoe aus der wE und der verletzten Liz auf der Bank.